LAVA-ROCK-FESTIVAL

Das "Vulkanerlebnis Parkstein" konnte am Samstag, den 07.09.2019 beim "Charity-Music-Contest" zu ermäßigten Eintrittspreisen  besichtigt werden und mit einem Ausstellungsstand am Festivalgelände präsent  sein.

Ab 15:00 Uhr traten die Vor-Bands auf, die von einer Jury, zu der auch Bürgermeisterin Tanja Schiffmann gehörte, ausgewählt wurden.

Ab 18:00 Uhr stand "Rock & Pop" mit der WIBAND für einen guten Zweck auf dem Programm und

ab 20:00 Uhr kamen Chris White und Terence Reis auf die Bühne, die in der Formation "The DIRE STRAITS EXPERIENCE" zusammen arbeiten. Sie ließen Lieder live ertönen, mit all ihren Ambitionen, ihrer Großartigkeit und Schönheit...für die Fans, die sie am Leben erhalten und neu erleben und beleben.

Museumsleiterin Regina Kiermaier freute sich zusammen mit ihrer Kollegin Stefanie Götz über das große Interesse am "Vulkanerlebnis Parkstein", und dass viele Gäste vom hauseigenen  "Lava-Cocktail" begeitert waren.