Offene Führung entlang des Geopfades

Nächste "Offene Führung" am Freitag, den 23. August um 18:00 Uhr mit dem Geoparkranger Kurt Pongratz.

Auf dem Joseph-Edenhofer-Weg nach oben zum Gipfel des Basaltkegels passieren Sie den Parksteiner Geopfad. Gesteinsexponate erzählen Besuchern spannende Geschichten von Gebirgen, Meeren und Flüssen, die über 500 Millionen Jahre lang die Landschaft der Oberpfalz formten. Hier wird Erdgeschichte zum Greifen nahe.

Die Stationen im Überblick:

1.    Das Variszische Gebirge
2.    Magma aus der Tiefe
3.    Minerale und Kristalle
4.    „Land unter“ in der Oberpfalz
5.    Die Fränkische Linie und die zerbrochene Oberpfalz

Anschließend lädt ein Besuch im modernen Museum "Vulkanerlebnis Parkstein" mit seiner multimedialen Ausstellung ein. Dort werden Sie dann hautnah Ihren ersten "Vulkanausbruch" erleben!

 

Treffpunkt: an der Basaltwand.

Dauer: ca. 2 Stunden

Gebühr: Erwachsene 4,00 Euro, Kinder frei, zzgl. Eintritt Museum 3,00 Euro/1,50 Euro